Biohof Hendlmeier

Der Hof ist traditionell dem Ackerbau zugewandt. Waltraud und Gerhard Hendlmeier haben neue Akzente gesetzt. Sie sind seit 2010 Mitglied bei Naturland.

Das Damwildgehege wird seit 2008 betrieben. Die Tiere werden vor Ort geschlachtet und küchenfertig bereitet. Die Vermarktung erfolgt saisonal von Oktober bis Dezember. Aufgrund der Nachfrage ist eine Reservierung nötig.

Der großzügig dimensionierte Mobilstall wurde 2016 in Eigenleistung erstellt. Er bietet Platz für 300 Legehennen. Die Familie Hendlmeier nimmt an der Bruderhahninitiative teil, bei der auch die Hähne aufgezogen werden.

Verkauft wird Samstag Vormittag im Hofladen. Dort sind auch Bio-Kartoffeln und Bio-Nudeln im Sortiment.

Die Bioeier gibt es auch bei mehreren regionalen Partnern. Die Details sind auf der hofeigenen Internetseite zu finden.

Kontakt

Biohof Hendlmeier
Lindenstraße 5
93087 Alteglofsheim
damwild-gefluegelhof-hendlmeier@web.de
hofladenhendlmeier.jimdo.com


Größere Karte anzeigen

Zuletzt geändert am 01.05.2021