Milchhof Irrgang

Landwirtschaftsmeisterin Lena Irrgang arbeitet im elterlichen Betrieb mit 80 Milchkühen. Die sehr weitgehende eigene Grünfütterung bildet die Grundlage für eine richtig gute Milch. Zündende Idee der Jungbäuerin war die hof-eigene Verarbeitung zu hochwertigem Eis ohne verzichtbare Zusätze wie Sahne, Ei oder Geschmacksverstärker und zugleich mit möglichst reduziertem Zuckergehalt.

Hilfreich war sicher der familiäre Hintergrund. Onkel und Tante betrieben ein Eiscafe und hatten noch die geheimen Rezepte. Inzwischen entwickelt Lena Irrgang eigene Kreationen. Diese sind so erfolgreich, dass die Liste ihrer Abnehmer längst die Landkreisgrenzen überschritten hat.

2022 kam zur bereits bestehenden Milchtankstelle ein schöner Hofladen dazu. Dort wird das komplette Eis-Sortiment, Fleisch- und Wurstwaren vom Hof, Brot vom Obergschaidter Bauernladen und viele weitere regionale Produkte angeboten.

Kontakt

Milch Haisl, Familie Irrgang
Vilzing 29
93413 Cham

http://www.milch-haisl.jimdosite.com


Größere Karte anzeigen

Zuletzt geändert am 01.05.2022