Klostermühle Altenmarkt

Melanie und Alfred Rauscher haben durch umfangreiche Sanierungen die Klostermühle vor dem Untergang bewahrt. Teil des Konzepts ist der wunderbare Bauernladen. Hier werden mehrere Dutzend selbst gemachte Marmeladen aus heimischen Gärten angeboten. Alte Kartoffelspezialitäten wie Zwirl kommen vom eigenen Holzofen.

Das vielseitige regionale Sortiment im Bauernladen ist mit großer Umsicht zusammengestellt. Klassiker wie Bio-Wurstwaren vom Haberlbauer, Brot vom Obergschaidter Bauernladen, Bio-Käse von Wohlfahrt, Weindl Bio-Gemüse, Gleißner Biohonig, Räucherfisch von Gebert und Mehl der Kolbeck-Mühle, werden ergänzt von Raritäten wie die Straußenprodukte aus Kotzenbach und Bio-Tees von Wurdies.

An dieser Stelle sei auf die Gastwirtschaft hingewiesen. Melanie Rauscher bietet rar gewordene Schmankerl der Oberpfälzer Küche wie Fuchsnfouda, Zwirl, Tellersülze und Glaslfleisch.

Kontakt

Klostermühle Altenmarkt, Frau Melanie Rauscher
Altenmarkt 6
93413 Cham
info@klostermuehle-altenmarkt.de
www.klostermuehle-altenmarkt.de


Größere Karte anzeigen

Zuletzt geändert am 25.08.2021